+49 7634 3572 695 info@lean2sigma.de

Lean Green Belt Hybridkurs – Schulungsorte und -zeiten

lean-green-belt-hybrid Hybridkurs

Zertifikatskurs | Lean Green Belt Hyridkurs

Die Zertifizierung zum LEAN Six Sigma Green Belt nach Vorgaben der ASQ, ISO 13053 & 18404

standards 4

Zusammenfassung Lean Green Belt Hybrid Ausbildung

Die Six Sigma LEAN Green Belt Hybrid Ausbildung als Zertifikatskurs der Six Sigma Akademie Deutschland vermittelt die Grundlagen und Prinzipien von Six Sigma, wobei besonderer Wert auf die anerkannten Standards der ASQ (American Society for Quality) und ISO (International Organization for Standardization) gelegt wird.

Diese internationalen Standards sichern die Aktualität und Relevanz des vermittelten Wissens für die Industrie. In einer interaktiven Lernumgebung profitierst du von direktem Fachwissen durch erfahrene Trainer, praktischen Übungen und der Möglichkeit, sofortiges Feedback zu erhalten.

Der DMAIC-Prozess (Define, Measure, Analyze, Improve, Control) wird eingehend behandelt, und Fallstudien sowie Gruppenarbeiten fördern den praktischen Anwendungsbezug. Durch den persönlichen Austausch mit Trainern und anderen Teilnehmenden wird eine intensive Lernerfahrung und Netzwerkbildung ermöglicht. Am Ende des Kurses wirst du nicht nur in der Lage sein, als Green Belt in deinem Unternehmen Prozessverbesserungen vorzunehmen, sondern du wirst auch die hohen Qualitätsstandards von ASQ und ISO erfüllen.

 

Six Sigma LEAN Green Belt Hybrid

 

1. Auswahl von Standort und Kurszeitraum

Wähle den Ort und die Zeit, die am Besten zu Dir passt. Es gibt mehrere Kurse & Standorte zur Auswahl

    2. Buchung

    Kurs buchen und direkt anmelden

    3. Nach der Buchung

    – Es werden systembedingt mehrere E-Mail an dich versandt (ggf. bitte auch Deinen Spam-Ordner überprüfen)

    – Nach erfolgreicher Buchung kannst Du dich einloggen und auf Deiner Konto Seite “Meine Kurse” findest Du dann den gebuchten Kurs. Hier wirst auf unsere Lernplattform weitergeleitet, in der Du weitere Informationen rund um den Kurs findes.

    Anfahrtsbeschreibung zum Seminarort, Stundenplan, Digitale Handout, Excel & Word Templates, etc.

    Six Sigma LEAN Green Belt Hybrid| 8 Tage in 4 Modulen, 2 davon in Präsenz

     

    • Kickoff | virtuell 
    • Modul 1 | E-Learning (selbstgesteuert)
      • ca. 4 Wochen vor dem ersten Präsenzterminfindet ein 90 min. Kickoff (per MS Teams) statt
      • E-Learning Kurs wird freigeschaltet
    • Modul 2 | Präsenz Workshop 2 Tage
      • Start am ersten Tag um 10:00 Uhr
      • Ende am zweiten Tag um 15:30 Uhr
    • Modul 3 | E-Learning (selbstgesteuert)
      • E-Learning Kurs wird fortgesetzt
    • Modul 4 | Präsenz Workshop 2 Tage
      • Start am ersten Tag um 10:00 Uhr
      • Ende am zweiten Tag um 15:30 Uhr
    • Prüfung | Online
      • Die Prüfung findet am letzten Schulungstag statt
      • Das Ergebnis wird sofort ausgewertet

    Six Sigma LEAN Green Belt Hybrid

     

    Einführung in Six Sigma

    Define – Projektklärung und -definition

    Measure – Messung und Bewertung des IST Prozesses

    Analyze – Ermittlung von Ursache-Wirkungs-Zusammenhänge

    Improve – Verbesserungn pilotieren und Risiken eindämmen

    Control – Verbesserungen dauerhaft sicherstellen und Projekt abschließen

     

    Detaillierter Informationen zu den Inhalten
    >> finden Sie hier

     

    Six Sigma LEAN Green Belt Hybrid

     

    Es gibt zwei Zertifizierungsperspektiven in der Six Sigma Green Belt Qualifizierung

    1. Theoriezertifizierung (inklusive)

    2. Projektzertifizierung (nicht im Seminarpreis enthalten)

    Weitere Informationen zur Zertifizierung
    >> finden Sie hier

     

    Nettopreis 2024 (zzgl. MwSt.)

     4.195, – €

    Bruttopreis 2024 (inkl. MwSt.)

    4.992,05 €

    Teilnahmegebür  4.195,00 €
    inkl. Prüfungsgebühr o.B.
    Summe (Netto)  4.195,00 €
    zzgl. 19% Mwst. 797,05 €

    Bruttopreis

    4.992,05 €

    Ihre Ansprechpartnerin

    christine schelb

    Christine Schelb
    christine.schelb@lean2sigma.de
    +49 7634 3572 696